Seite 5 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 61
  1. #41
    Finale
    In der leider schon letzten Runde der ersten Staffel gibt es nochmal ordentlich Action, bei Aqua überrascht es immer wieder mit was für OP Spells sie aufwarten kann. xD
    Die größte "Explosion" durfte natürlich auch nicht fehlen und trotz dem ernst der Lage bleibt der Anime seiner Linie treu und voller Humor.
    Ein klasse Finale für meinen AOTS.

    Gesamtfazit:
    KonoSuba hatte neben den besten Charakteren der Saison auch gleich noch die 3 besten Folgen der Saison.
    Der Anime ist für mich einfach zu schön um wahr zu sein, die Charaktere die Handlung, das Setting ich liebe einfach alles daran.
    Entsprechend kann ich nur eine 10/10 geben und freue mich schon wie ein Schnitzel auf die 2. Staffel, aber vorher kommt ja noch eine OVA.

  2. #42
    In dem Moment als sie die dritte Explosion gezeigt haben, dachte ich von der Größe her, dass Megumin damit mal eben die halbe Stadt mit hochgejagt hat, weil sie mal wieder übertreiben musste. Hätte zum Stil der Serie gepasst, aber was dann tatsächlich geschah war auch nicht schlecht, manchmal ist halt selbst ein hoher Glücksfaktor nicht gut genug
    Auch schön wie sich die ganzen normalen Abenteurer dann doch noch daran erinnern, wofür sie der Stadt dankbar sind und bei der Zerstörung mithelfen. Waren wahrlich viele verschiedene Gründe.

    Freue mich ebenfalls auf eine zweite Staffel, mal sehen wie sie sich aus der jetzigen Lage befreien, theoretisch könnte er ja etwas gut haben bei Darkness Familie und diese revanchiert sich vielleicht bei ihm. Mal sehen.

  3. #43
    Episode 10 Finale
    Ein ordentlicher Abschluss, diesmal auch mit viel Action. Erster Gedanke am Ende war aber auch, dass Megumin die Stadt gleich mit hochgejagt hat. Stattdessen darf sich nun Kazuma verantworten.
    Die Ankündigung für S2 versüsst mir dann auch gleich mal den Rest der Woche.

    Bei KonoSuba hat für mich einfach fast alles gepasst. Die Charaktere sind allesamt witzig mit ihren Eigenheiten, und der Humor trifft genau meinen Geschmack.

  4. #44
    Abschluss

    Ich muss sagen das Konosuba mich ein paar Mal zum lachen gebracht hat, leider nicht genug. Mir waren die Charakter dann irgendwie doch zu doof, Kazuma ging ja noch aber die Mädels waren das tief der Gefühle.
    Ich mag dieses Genre ja eigentlich, aber hier hat es mich nicht genug angesprochen, schade.

  5. #45
    Hab jetzt alle 10 Folgen an 2 Tagen geschaut, und ich war sehr gut unterhalten. Ich mag ja Serien, die sich selbst nicht all zu ernst nehmen und KonoSuba ist da ganz oben mit dabei. Freue mich schon auf die 2. Season.

  6. #46
    Es gibt mehr Konosuba
    Und zwar in Form von Episode 11/OVA.
    Hab diese aber noch nicht angeschaut.

    Kono Subarashii wird höchstwahrscheinlich mein Comedy Highlight dieses Jahr. Es war einfach toll zu sehen das es in Genre mal etwas kreatives gibt und man alles schön durch den Kakao gezogen hat. Das fängt bei der Charakterwahl und endet damit man sehr unkonventionelle Methoden zur Questlösung bevorzugt (Aqua im Käfig).
    Zudem gab es einige Monster Hunter Anspielungen

    Bsp Episode 4
    Darkness beschützt Megumin und wird verflucht sie soll angeblich in einer Woche sterben.
    New Quest begins

    Megumin muss den Leader innerhalb dieser Zeit erreichen bzw sich zur Burg vorkämpfen.

    Aber Aqua hebt einfach den Fluch kurzhand auf.
    Die Quest ist fertig bevor sie überhaupt begonnen hat. Totaler Motivationkiller dabei waren die beiden so motiviert.^^

    Geiler Moment war auch als Kazuma sich in EP 9 mit dem Sucubus unterhält.
    Oder mit welcher Selbstverständlichkeit sich Megumin von Kazuma in den späteren Folgen heimtragen lässt.
    Sein Steal Technik ist auch geil, das schöne ist einfach das der Anime keinen Hehl daraus macht. Kazuma genießt seinen Triumph
    https://youtu.be/XORp_pDkFZg?t=64
    Das AMV passt sehr gut zur Stimmung die der Anime vermitteln will.
    Seiner Fingertechnik hat mich an Araragi erinnert^^

    Jede Episode hat mich gut unterhalten und mir einige Lacher bescherrt.

    EDIT: Für die es noch nicht wissen Season 2 ist schon vor 3 Monaten bestätigt worden.

  7. #47
    Die OVA Episode kannst du getrost vergessen.
    Die ist reiner Fanservice der übelsten Sorte und außerdem kommt wieder ein neuer Charakter dazu, dessen Einführung man einfach so ausgelassen hat.

  8. #48
    Was redest du für einen Unfug?
    Die OVA war richtig geil. Kazuma läuft hier halt zur Hochform auf.

  9. #49
    Kazuma läuft hier halt zur Hochform auf.
    Das ja, aber die OVA war aber sehr fanservicelastig im Vergleich zur Serie.
    Nicht so schlimm wie z.B.Sabagebu OVA aber auch ordentlich entfernt vom Serienstandard.
    Schön ist v.a Kazuma's Charakter der sich selber nicht verlegnet und zu seinen Fantasien steht und diese auch umsetzt.

    Megumin ist auch mein Favorite.^^

  10. #50
    Episode 1 - 10

    Ein klasse Anime, die Charakter hab ich gleich mal ins Herz geschlossen.....
    Der Humor gefällt mir sehr gut..... auch die Kämpfe sahen super aus.....
    Auch hat mir die Geschichte gut gefallen, jetzt freue ich mich schon auf die zweite Staffel.....

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •