Seite 1 von 7 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 64
  1. #1

    Kono Subarashii Sekai ni Shukufuku o!





    Kazuma Satou wäre eigentlich an einem Autounfall gestorben. Doch er wachte wieder auf und findet sich bei einem hübschen Mädchen wieder, das sich selbst als Göttin vorstellt.
    Noch verwirrt fragt diese ihn, ob er mit ihr in eine andere Welt kommen möchte, jedoch darf er nur eine Sache mitnehmen.
    Das erweist sich als ziemlich schwierig, denn in seinem bisherigen Leben war er ein wahrer Hikikomori und ebenso ein Hardcore-Fan von Anime, Manga und Videospielen.
    Kazuma wählt schlussendlich die Göttin und damit startet er seine Reise.

    ~aniSearch

    Regie: Kanasaki Takaomi
    ..-School Rumble Ni Gakki
    ..-Kore wa Zombie Desuka?
    ..-Tokyo Ravens
    Serienkomposition:.... Uezu Makoto
    ..-Katanagatari
    ..-Uchuu Kyoudai
    ..-D-Frag!
    Opening:


    Ending:
    .
    .
    "Fantastic Dreamer"
    .von Machico

    "Chiisana Boukensha"
    .gesungen vom Cast.
    Character Design: Kikuta Kouichi
    Vorlage:

    Genre:
    Light Novel von Akatsuki Natsume

    Adventure, Comedy, Fantasy
    Supernatural
    .
    .
    Studio:

    Start:

    Episoden:
    Studio Deen

    14.01.2016

    12(?)

    PV 1

    PV 2


    CM



    Satou
    Kazuma

    (Fukushima
    Jun
    )

    Aqua
    (Amamiya
    Sora
    )

    Darkness
    (Kayano
    Ai
    )

    Megumin
    (Takahashi
    Rie
    )

    Chris
    (Suwa
    Ayaka
    )

    Luna
    (Hara
    Sayuri
    )

    Arakure
    Mono

    (Inada
    Tetsu
    )

    Wiz
    (Horie
    Yui
    )

    Mitsurugi
    Kyouya

    (Eguchi
    Takuya
    )

    Dullahan
    (Yasumoto
    Hiroki
    )
    Geändert von Keliba (13.01.2016 um 10:09 Uhr)

  2. #2
    Episode - 01

    War an sich genau so wie ich es mir erhofft hatte.
    Die Stimmung passt, das Setting eh und die Charaktere sind bisher mehr als sympathisch.
    Hier habe ich dann wohl meinen Favoriten für diese Season gefunden.

    Opening geht voll in Ordnung für so eine Serie. Ist zwar nicht unglaublich, aber definitiv hörbar und nichts was man in den kommenden Wochen skippen müsste.

  3. #3
    Folge 1

    Ok ich bin vollkommen zufrieden. Für mich die beste erste Folge. Der Humor wurde perfekt umgesetzt. Auch Kazuma und Aqua wurden gut gezeigt. Egal wie oft ich Kazuma Tod lese oder höre ich kann da immer darüber lachen.
    Es stört mich nur das Design. Im Vergleich zum Original ist das Animedesign um einiges schlechter. Was extrem schade ist. Genauso wie die Tatsache dass Darkness nur einen Brustpanzer bekommen hat anstelle einer volle Rüstung . Werd mich aber in Zukunft nicht mehr darüber ärgern.
    Hoffe der Rest bleibt so wie es in der ersten Folge.

    Edit:
    Der Anime wird 11 Folgen bekommen. Plus eine bereits angekündigte OVA.
    http://www.animenewsnetwork.com/dail...pisodes/.97470
    Geändert von Caleisa (13.01.2016 um 21:28 Uhr)

  4. #4
    Folge 1
    Wieder ein RPG-Setting, dieses mal spielt es aber in einer echten Welt.
    Die Story ist richtig unterhaltsam geschrieben und super gestartet, weshalb es viel Spaß gemacht hat die Folge anzuschauen.
    Die Charaktere sind bis hierhin auch gelungen. =)
    Ich würde glatt behaupten das Kono Subarashii zusammen mit Ojisan to Marshmallow den besten Start unter den Anime hingelegt hat die ich bis jetzt in der Saison gesehen habe.
    Lediglich die Artworks der Charaktere könnten hier und da besser sein, Studio Deen hat halt nicht die höchsten Qualitätsstandards. xD
    Aber scheiß drauf, dat Ass und ohne Pantsu. ^^
     

  5. #5
    Soweit ganz in Ordnung, aber so richtig überzeugen mich weder Charaktere noch Humor. Mal schauen, wie die anderen Figuren so sind.

  6. #6
    Episode 1

    Gefiel mir sehr gut. Zumal der MC nicht der Superheld ist, sondern immer wieder lächerlich gemacht wird. So einen Tod wünsche ich mir jedenfalls nicht.

  7. #7
    Episode 1
    Hat mir super gefallen der Einstieg. Humor fand ich klasse soweit, und die Charaktere finde ich auch toll soweit.

  8. #8
    Für mich auch die beste erste Folge dieser Saison.
    Wird ein schöner Kontrast das parallel zu Hai to Gensou no Grimgear zu schauen - zwei Anime mit sehr ähnlichen Ausgangssituationen aber komplett gegenläufigen Umsetzungen...

  9. #9
    Folge 2

    Megumin wurde gut eingeführt. Ihre chuuni Art finde ausnahmsweise mal richtig gut. Sie und ihre ganze Rasse sind eh die besten.
    Bei der Frosch Quest durfte Aqua auch mal zeigen was sie außer Partytricks so drauf hat. Nichts . Dafür wurde dann Megumins Explosion schön beeindruckend dargestellt.

    Bin ja bisher positiv überrascht wie DEEN den Job macht. Es wurde bisher nur ein Kapitel umgesetzt und dabei wurde meiner Meinung nach auch alles richtig gemacht. Hoffe echt es bleibt auch weiterhin so.

  10. #10
    Auch Folge 2 ist wieder großartig. =)
    In der Show hat wohl jeder Charakter einen Schaden weg. ^^

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •