Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Gintama。

  1. #1

    Gintama。

    Nach einer Vorlage von Sorachi Hideaki

    Weitere Links: aS, homepage

    Regie: Miyawaki Chizuru (Gintama seit der OVA 2014)
    Charakterdesign: Takeuchi Shinji (Gintama)
    Musik: Audio Highs (Gintama)
    Aufsicht: Fujita Youichi
    Tonregie: Takamatsu Shinji



    Gintama geht in die nächste Runde! Utsuro steht unseren Helden nun als großer Feind gegenüber und die Yorozuya zieht um ins Nachtprogramm!
    Kagura
    Sprecherin: Kugimiya Rie
    Sakata Gintoki
    Sprecher: Sugita Tomokazu
    Shinpachi Shimura
    Sprecher: Sakaguchi Daisuke



    Nach einer minimalen Unterbrechung durch einen Gag wegen des neuen Sendeplatz geht es auch direkt mit der Hauptgeschichte voran. Die größte Überraschung ist sicher Umibouzu sowie das Auftauchen einer gewissen Yato-Dame in Opening und Ending.

  2. #2
    Yay, Gintama geht in die nächste und vllt letzte(?) Runde.
    Diesmal der Fokus auf Shojo/Utsuro.

    Aber auch auf KaguMom freue ich mich ( Glaube nicht das wir das hier großartig mit Spoilern versehen müssen, wird ja schon deutlich gezeigt, wer sie ist).

    Najo wird definitiv ein Actiongeladener Arc werden. Episodenzahl steht noch nicht fest oder?

  3. #3
    Ganz ehrlich: Ich kenn von Gintama nur n paar Folge und die beiden Filme, komm einfach kaum dazu die Serie mal weiter zu schauen aber diese Staffel wollte ich jetzt unbedingt von Anfang an sehen auch wenn mir eine Menge Wissen fehlt. Dennoch war der Anfang gewohnt lustig wie ich es kenn(auch wenns wenig ist). Ansonsten mMn eine nette Einleitung für einen wohl interessanten Arc. Irgendwie sah mir Sensei am Anfang, als er das Schwert zerbrach, aus wie Griffith. Naja

  4. #4
    Wenn du dir diese Staffel ansiehst, solltest du zumindest noch die letzten beiden Arcs angucken, da diese Staffel eine direkte Fortsetzung dieser ist.
    Also den Shogun Assassination Arc und dann den Farewell Shinsengumi Arc.
    Aber naja, am besten guckst du eh alles, weil Gintama einfach geil ist, aber die beiden letzten Arcs sind schon wirklich notwendig für diese Staffel.

  5. #5
    Ep 2.


    Wieder ne ziemlich gute Folge. Gintoki, Sakamoto und Katsura schließen sich zusammen und räumen erstmal mit der Flotte vom Shogun auf. Letzterer kriegt auch wieder mal eine aufs Maul.
    Fehlt eigl. nur noch Takasugi, dann ist die Monster Truppe wieder komplett.
    Jetzt gehts nach Rakuyou, dem alten Yato Planeten um gegen die Truppen von Utsuro zu kämpfen. Auch gibts dort nun endlich den Showdown zwischen Kamui und Umibozu.

    Tempo wurd ja eigl. wieder gut vorgelegt, werden wohl so 12-13 Episoden werden für den Arc.
    Hoffentlich wird der Finale Arc auch noch dieses Jahr animiert.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •