Umfrageergebnis anzeigen: Wie steht ihr zum Thema Cosplay?

Teilnehmer
53. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ich finde Cosplays toll und cosplaye selber auch/möchte es gerne mal tun.

    18 33,96%
  • Ich finde Cosplays toll, würde aber mich selber darin unwohl fühlen.

    19 35,85%
  • Cosplayen sollte den Asiaten vorbehalten werden.

    7 13,21%
  • Cosplays sind kindisch/unreif und stören mich sehr.

    0 0%
  • Ich habe eine andere Meinung dazu, nämlich...(siehe Kommentar).

    7 13,21%
  • Dazu habe ich keine Meinung.

    2 3,77%
Seite 3 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 47
  1. #21
    Mein Hobby beschränkt sich fast ausschliesslich auf's Anime schauen. Mit dem restlichen Zeugs wie Conventions etc. kann ich nicht viel anfangen. Deshalb scheinen mir Sachen wie PVC-Figuren oder Cosplays fremd. Ich vertrete auch die Auffassung, dass man 2D-Figuren nicht unbedingt ins 3D importieren muss (vgl. Live-Actions).

    ABER:
    Zitat Zitat von TaZ Beitrag anzeigen
    Was zadok sagt oder weniger diplomatisch ausgedrückt: Cosplay sollte äußerlich attraktiven Menschen vorbehalten sein. Bevor man sich also ein Cosplay anzieht und damit in die Öffentlichkeit tritt, sollte man erstmal dafür sorgen, dass der Körper darunter nicht in Kombination mit selbigem abscheulich aussieht.
    /sign

    Für mich sehen viele Cosplays bzw. deren Träger fast schon bescheuert aus, weshalb ich nicht viel damit anfangen kann. (Bitte nicht als persönlichen Angriff werten!)

  2. #22
    Zitat Zitat von AG1M Beitrag anzeigen
    Ernsthaft? Na ja kommt doch auf die "Trägerin" vom Cosplay an, ich hätte damit nicht zwingend ein Problem Aber gut zu wissen, also immer mit etwas Vorsicht durch so ein Event laufen ^^
    du solltest mal eine 200 Mann(Frau) lange Hugkette ausprobieren, so viel positive Energie~

    aber es wundert mich nicht, dass Nerds auf positive Energie so allergisch reagieren.


  3. #23
    Bei hübschen Frauen gefällt mir das Eva Kostüm immer noch am Besten.

  4. #24
    eine hübsche Frau entstellt nichts.
    Ammi zB würde auch in einem Sack Kartoffeln gut aussehen

  5. #25
    Verspotte nie wieder ein SACK KARTOFFELN! In meiner Glaubensrichtung Symbolisiert ein Sack Kartoffeln etwas gutes und schönes. Kennye ist mein zeuge!

  6. #26
    symbolisiert in deiner Glaubensrichtung nicht alles Essbares etwas gutes?
    es gibt auch Möglichkeiten für etwas fülligere Frauen ein Cosplay zu finden

  7. #27
    Cosplay finde ich nett anzuschauen, sofern es zum Träger passt, ansonsten wirkt es eher peinlich. Selber würde ich es nicht machen wollen.

  8. #28
    Kann ich mich der Mehrheit nur anschließen,

    sieht oftmals sehr gut aus, aber ich hätte da echt zuviele Komplexe um in soetwas zu schlüpfen. Vorallem da wie schon erwähnt eine gewisse körperliche Ästhetik vorhanden sein muss.

    Damit meine ich allerdings nicht das die Person aussehen muss wie frisch vom Photoshop kreiert. "Durschnittliche" Personen sehen da teilweise deutlich besser aus. Es geht halt nicht, gerade bei Frauen, wenn man eine sehr schlanke Person darstellen möchte, selber aber mit sagen wir mal 70kg bei 170 auffährt - obwohl solche Maße ja nicht als unattraktiv bewertet gelten müssen.

    Die meisten Menschen die Cosplayen sind äußerst interessante Individuen und ich hätte sogar gern solche Leute in meinem Umfeld bzw wäre mit denen befreundet. Solange man mich nicht versucht in Netzshirt und Lederhose zuzwängen.

    Ein weiterer Askpekt warum ich Cosplayer "bewundere", diese Geschicklichkeit mit der viele auf sich aufmerksam machen. Ich könnte schon gar nicht Cosplayen, denn ich hab 2 linke Hände auf links gedreht^^. Daher Hut ab wer gute Kostüme erstellen kann.

    Also, gut anzuschauen, meist sehr sympathische Menschen - ich hätte dafür zuviele Komplexe.

  9. #29
    Ich mag auch gutes Cosplay , vor allem an hübschen Asiatinnen
    Was ich auch cool finde oder eher sagen würde "Respekt" sind teilweise die detailgetreuen Cosplays und die mühe und Aufwand der dahinter steckt..... da hätte ich kein nerv zu

    Selber Cosplayen würde ich vielleicht nur mit jemanden zuammen machen aber auch nur dann wenn ich nicht bei jedem Schritt denken würde oh Gott oh Gott ........
    War bis jetzt aber auch erst 2 mal auf der Animagic und nirgendwo anders , wo sowas rumläuft .......

    Obwohl 1 Cosplay hab ich selber ...... und zwar tadaaa

    Das trage ich sogar auch aber eben beim BBall zocken da fällt es nit auf obwohl es mir dabei auch nit unangenehm ist und wenn die Leute fragen von wo das ist sage ich auch aus nem Anime

  10. #30
    Ich stehe dem Cosplay sehr positiv gegenüber. Ich cosplaye selbst (zwar nicht sehr professionell, aber ich steigere mich immer mehr) und seh' es mir auch gerne bei anderen an. Mein Problem ist, dass ich kaum andere Cosplayer kenne (zwar schon ein paar, aber naja) und deswegen kann man sich wenig austauschen.

    Ich mache meine Cosplays zum Großteil selbst und finde es ehrlich gesagt blöd, wenn man gar nichts an seinem Cosplay selbst gemacht hat, weil das einfach nicht der Sinn dabei ist. Was bringt es mir, wenn ich vielleicht in dem Moment am besten Aussehe, aber im Prinzip keine Liebe reingesteckt hab? Obwohl ich finde, dass die gekauften meist sowieso nicht mal die Schönsten auf einer Con sind, die es zu bestaunen gibt. Von mir aus soll halt die Hose des einen Cosplayers die falsche Farbe haben, wenn es im gesamten gut aussieht, ist das egal, da es auf den Gesamteindruck ankommt.

    Ein Problem, das ich sehe ist, dass viele vergessen haben, dass sie auch mal Anfänger waren. Dann hört man so Lästereien, weil halt einer in so einer crappy Schuluniform rumgerannt ist und das ist dann der Punkt wo ich mich frage: "Ey, ward ihr denn immer perfekt?". Genauso, wenn halt "dickere" Menschen cosplayen. Es können auch dürre Menschen total unvorteilhaft aussehen. Es kommt doch drauf an wie ich mich präsentiere. Wenn ich mich jetzt als 200kg Mensch in etwas knappes, enges zwänge sieht das kacke aus. Wenn ich aber weiß, wie ich mit Make-Up umgehen muss, wie ich Dinge kaschiere kann ich trotzdem super schön aussehen.

    Beim Cosplay kommt es darauf an zu zeigen wovon man Fan ist, sozusagen zu zeigen was man "liebt". Ich finds ehrlich gesagt schlimm zu sehen, dass manche erst ein Cosplay als gelungen ansehen, wenn es sexy ist und die Person "Idealmaße" hat.

    Amen.

    Ich werde es weiterhin machen, egal wie fett mein Hintern auch aussehen mag. xD Schönheit ist Geschmackssache und es ist und bleibt mein Hobby.^^

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •