Umfrageergebnis anzeigen: Wie steht ihr zum Thema Cosplay?

Teilnehmer
53. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ich finde Cosplays toll und cosplaye selber auch/möchte es gerne mal tun.

    18 33,96%
  • Ich finde Cosplays toll, würde aber mich selber darin unwohl fühlen.

    19 35,85%
  • Cosplayen sollte den Asiaten vorbehalten werden.

    7 13,21%
  • Cosplays sind kindisch/unreif und stören mich sehr.

    0 0%
  • Ich habe eine andere Meinung dazu, nämlich...(siehe Kommentar).

    7 13,21%
  • Dazu habe ich keine Meinung.

    2 3,77%
Seite 5 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5
Ergebnis 41 bis 47 von 47
  1. #41
    Wenn es denn 19,90 kosten wuerde.
    Sie verkaufen es so von 40-120.
    Je nach dem was man sich holt.

    Lizensierte Ware kostet etwa 350 Euro.
    Ohne Accessoires etc.

    Aber hast schon recht. Manches sieht eben echt uebel aus.

  2. #42
    Also ich habe eigentlich nichts gegen Cosplay, zumindest wenn die Cosplayer auch gut aussehen, aber oft sehe ich Leute die total Dick und ja hässlich sind, aber Kostüme von Nami aus One Piece z.B tragen.
    Ich möchte hier niemanden beleidigen, aber man sollte schon ein Kostüm tragen, wo man auch rein passt, oft muss ich mich fast übergeben, wenn ich mir da so einge Mädchen und Jungs anschaue, es passt einfach nicht.
    z.B jessica nigri sieht richtig gut aus, und der würden so einige Kostüme passen, aber bitte keine Dicken Personen in Nico robin oder Nami Kostüme packen, denn das sieht einfach schrecklich aus.

    Ich vertrete hier nur meine Meinung, ob es einem passt oder nicht ist mir wurst

  3. #43
    Kommt immer darauf an, wie kreativ und abwechslungreich es ist. Nach dem 10ten Aktsuki- oder AoT-Typen bin ich gelangweilt, der 15 Sailor Moon schaue ich auch schon nicht mehr nach. Ich finde es wichtig 'unique' zu sein und das sieht man derzeit in Deutschland viel zu selten. Mainstream siegt

  4. #44
    Das, was populär ist, in das möchte man eben schlüpfen. Der Großteil eben
    und das ist auch nachvollziehbar, aber auch nicht nur in Deutschland so,
    sondern eine weitreichende Tatsache, auch in vollkommen anderen Bereichen.
    Damit muss man sich arrangieren.^^

  5. #45
    Meine alte Meinung muss ich revidieren:

    Also solange es hübsche Japanerinnen in hochwertigen Kostümen sind, schaue ich es mir mittlerweile sehr gerne an. Allerdings muss die Kombo stimmen.
    Geändert von Banto-kun (18.04.2014 um 19:50 Uhr)

  6. #46
    Ich mag Cosplay, habe aber selber nicht die Geduld dazu. Sicher... Man könnte sich im nächst besten ebay Shop mit einem Kostüm eindecken, aber wenn, dann will ich es auch richtig machen. Ich hab mich schon ein paar mal hingesetzt und angefangen zu basteln. Dann aber relativ schnell die Lust verloren.
    Auch habe ich als kleiner unwissender Anfänger mal ein Kostüm auf einer Convetnion getragen (sah schrecklich aus ) und es hat mich unheimlich beim herumlaufen gestört. Lage Perücken verknoten so schnell, die kurzen Röcke ziehen so schnell hoch das man ständig an ihnen herum zupfen muss, alles was nicht Turnschuh ist lässt nach ein paar Stunden jeden Schritt zur Qual werden,...

    Ärger tun mich immer die Leute die von meiner Philosophie abweichen. Halbherzige Kostüme, aber mit Stolz geschwellter Brust durch die Gegend laufen und meinen die wären die Größten.

  7. #47
    Zitat Zitat von Nanaka Beitrag anzeigen
    [...]Halbherzige Kostüme, aber mit Stolz geschwellter Brust durch die Gegend laufen und meinen die wären die Größten.
    Und genau die werden es dann sein, die das Cosplayen in Deutschland zur Lachnummer werden lassen, weil ihr Kostüm nur halbfertig ist und nicht passt.

    Ansonsten finde ich es recht interessant zu sehen, dass der Tenor im Thread relativ gleich ist und in eine Richtung geht. Hätte da eine Diskussion "Jeder darf tun, was ihm spaß macht" vs. "es muss zum Typ Menschen passen" erwartet.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •